Heimatverein Niederlauterstein e. V.

Vereinshaus

Schlossberg 25, Niederlauterstein
 
Gestern noch eine alte Schule, heute ein Hingucker und Treffpunkt für Alle.

Wir freuen uns über die zahlreichen Möglichkeiten zur Nutzung des Gebäudes und danken allen amtlichen und ehrenamtlichen Helfern, die zur Fertigstellung / Modernisierung unseres Vereinhauses beigetragen haben auf das Herzlichste.

Das Vereinshaus in Niederlauterstein steht dem Heimatverein Niederlauterstein e. V. zur Verfügung für:
 
- Informationsabende, Mitgliederversammlungen, 
  Vereinsfeiern, Schulungen und Ausstellungen

- Vermietung an andere Vereine

- Vermietung an Schulen und Kindergärten  

- Vermietung an Privatpersonen 

Mit zwei großzügig ausgestatteten Versammlungsräumen, einer modernen Küche, hygienisch einwandfreien Sanitäranlagen und nahezu barrierefreien Bewegungsmöglichkeiten ist unser neu saniertes Vereinshaus selbstverständlich der Stolz der Niederlautersteiner Vereine. 


Ausstattung (mietbare Räume)

•  2 Versammlungsräume, getrennt durch eine Faltwand
    und damit auch als ein großer Raum nutzbar, 
    Gesamtfläche ca. 95 m²
 
•  Küche mit E- Herd, Mikrowelle, Spüle, Geschirrspüler und
    Kühl-/ Gefrierkombination 

•  Theke mit 2 Zapfstellen zum Fassbierausschank

•  zwei modern ausgestattete WC’s

•  großer Hausflur mit 37m² Gesamtfläche

•  Da im Haus Rauchverbot besteht, ist im Vorhäuschen eine
    Raucherecke eingerichtet.
  
•  Bis auf den Zugang, der über eine breite Treppe erfolgt,
    sind die Räume barrierefrei.
 
•  Für bis zu 80 Personen stehen Tische und Stühle zur
    Verfügung, Geschirr und Besteck ist für ca. 60 Personen
    vorhanden.
 
•  Vor dem Gebäude befindet sich ein öffentlicher Parkplatz
    mit ca. 15 Stellplätzen. 

_____________________________________________________________

Das Vereinshaus für die Niederlautersteiner Vereine befindet sich in der ehemaligen Schule, Schlossberg 25, in Niederlauterstein.
Eigentümer des Gebäudes sind die Stadtwerke Marienberg GmbH.
Der Heimatverein Niederlauterstein e.V. ist Hauptnutzer und im Auftrag des Vermieters, der Stadtverwaltung Marienberg, für die Bewirtschaftung der Räume zuständig. Dazu gehört unter anderem die Reinigung, Instandhaltung und Vermietung der Räume.
Im Erdgeschoss sind zwei Versammlungsräume, eine Küche, ein Damen- und ein Herren- WC, ein Büroraum und vier Abstellräume vorhanden.
Außerdem wird im Kellergeschoss die ehemalige Schulküche, der Speisesaal und ein Lagerraum durch die Schnitzgruppe genutzt.
Im Obergeschoss sind 2 Wohnungen untergebracht.
Regelmäßige Nutzungen des Erdgeschosses erfolgen durch die Klöppelgruppe, den Kreativzirkel, den Seniorenclub sowie den Kindertreff der Kinderwelt Erzgebirge e.V..